Archiv Medienmitteilungen

Nein zur Strafsteuer für Eltern, die ihre Kinder selber betreuen!

Die steuerliche Entlastung von Familien mit Kindern ist dringend. Die EVP lehnt hingegen den vom Bundesrat vorgeschlagenen Fremdbetreuungsabzug ab: wer seine Kinder selber betreut, soll nicht steuerlich dafür bestraft werden. Vielmehr muss der…

UBS muss sich endlich auf reale Werte besinnen

Hat die UBS wirklich die richtigen Lehren aus ihrem Debakel gezogen? Für die EVP sind angesichts der Boni Zweifel angebracht. Besinnt sich die UBS nun auf nachhaltige Werte wie Glaubwürdigkeit oder Selbstbeschränkung kann sie qualitativ wachsen und…

EVP ist erleichtert über das Ja zum bilateralen Weg

Die EVP Schweiz nimmt das Ja zur Weiterführung und Ausdehnung der Personenfreizügigkeit erleichtert zur Kenntnis. Der erfolgreiche und für die Schweiz vorteilhafte bilaterale Weg kann damit fortgesetzt werden.

Christliche Antworten auf die Herausforderung Islam

Mit einem Fokustag hat sich die EVP Schweiz heute Samstag in Zürich der Herausforderung Islam gestellt. Gemeinsam galt es Antworten auf Brennpunkte wie Minarettbau, Kopftuchverbot, Religionsfreiheit und Christenverfolgung, Imam-Ausbildung,…

Gemeinsame Werte, gemeinsames Gesetz!

Wieder ist die Forderung nach einer teilweisen Einführung der Scharia in der Schweiz aufgekommen. Für die EVP ist klar: es gibt in der Schweiz nur eine Gesetzesordnung, die für alle gilt. Wenn wir dieses Grundprinzip aufgeben, ist dies das Ende…

Behörden geben sich päpstlicher als der Papst

Kerzenverbot an Christbäumen in den Kirchen? Übertriebener Formalismus der Behörden, meint EVP-Nationalrat Walter Donzé. Viel wichtiger sei aber ohnehin das innere Licht, das an Weihnachten mit Jesus Christus zu den Menschen gekommen sei.

Wertediskussion jetzt führen – neue Regeln sind nötig!

Fehlende Werte wie Verantwortung, Gerechtigkeit oder Bescheidenheit haben zur Finanzkrise geführt. Das muss jetzt diskutiert werden! Bankkunden und –kundinnen können rasch besser geschützt werden: durch ein Kontrollinstitut für Finanzprodukte, das…

Balance zwischen Menschenwürde und Forschungsfreiheit wahren

Die EVP begrüsst eine Verfassungsbestimmung, welche die Forschung am Menschen regelt. Dabei muss im Zweifelsfall der Schutz der Menschenwürde Vorrang vor der Forschungsfreiheit haben. Der heutige Entwurf des Ständerates trägt dieser Balance – nach…

EVP gratuliert Bundesrat Ueli Maurer zur Wahl

Die EVP ist erleichtert, dass die SVP wieder im Bundesrat vertreten ist, erwartet nun aber, dass sie ihre Regierungsverantwortung wahrnimmt. Wenn Ueli Maurer sein Amt nicht für parteipolitische Anliegen missbraucht, kann er einen echten Beitrag zur…

Ja zur erweiterten Personenfreizügigkeit

Die EVP Schweiz beschliesst die Ja-Parole zur erweiterten Personenfreizügigkeit. Weiter fordert sie mit der Resolution „Werte, die Krisen überstehen“ ein Kontrollinstitut für Finanzinstrumente, die Auszahlung sämtlicher Kickbacks, gestärkte…