Nous nous engageons

La conscience se situe au dessus des intérêts; l'être humain prime sur le pouvoir.

C'est pourquoi le PEV veut trouver des solutions servant au bien-être de tous les êtres humains.

Actuel

Le PEV en faveur du contre-projet indirect à l’initiative pour des multinationales responsables

Par 121 voix, dont celles du PEV, contre 73, le Conseil national a adopté le contre-projet indirectt, modifiant la loi, à l’initiative pour des...

EVP will in der Schweiz Prävention gegen «Loverboys»

EVP-Nationalrätin Marianne Streiff hat diese Woche im Nationalrat eine Interpellation zum «Loverboy»-Problem eingereicht. Loverboys machen junge...

Nächste Delegiertenversammlung der EVP Schweiz in St. Gallen am 23. Juni 2018

An der nächsten Dele­gier­ten­ver­samm­lung der EVP Schweiz am 23. Juni 2018 in St. Gallen fassen die Delegierten unter anderem die Parolen zur...

EVP will weniger Hürden für vorläufig Aufgenommene

Die EVP hat heute im Nationalrat eine Motion aus dem Ständerat unterstützt, die Hürden abbauen will, damit vorläufig in der Schweiz aufgenommene...

EVP sagt Nein zur Anti-Menschenrechts-Initiative

Die EVP hat letzte Nacht im Nationalrat zusammen mit allen Fraktionen ausser der SVP deren Volksinitiative «Schweizer Recht statt fremde Richter» dem...

Stabiliser sans expérimentation risquée

Le NON d’aujourd’hui de la population au sujet de l’initiative Monnaie Pleine représente pour le PEV Suisse un refus clair d’une expérience financière...

Zersiedlungsinitiative: Wichtig aber zu starr

Der Nationalrat hat heute die Volksinitiative «Zersiedelung stoppen - für eine nachhaltige Siedlungsentwicklung (Zersiedelungsinitiative)» dem Volk...

Hornkuh-Initiative: Ein Ja mangels Gegenvorschlag

Gegen die Stimmen der beiden EVP-Ratsmitglieder hat der Nationalrat heute die Hornkuh-Initiative ohne Gegenvorschlag zur Ablehnung empfohlen. Wie die...

Sommersession 2018: Für mehr Transparenz und gegen Krieg in Syrien

Kleiner Sieg im Kampf um mehr Transparenz im Parlament - Stopp den Kriegsverbrechen in Syrien - Streit ums Waffenrecht: die erste Woche der...

100 JAHRE EVP SCHWEIZ!

Am 9. März 2019 wird die 100. ordentliche Delegiertenversammlung in Bern zum grossen Festakt zum 100. Jubiläum der EVP Schweiz! Termin unbedingt schon...

Unterwegs als Kurzzeitwahlbeobachter im russischen Ural

EVP-Nationalrat Nik Gugger weilte vom 13. bis 21. März 2018 als Kurzzeitwahlbeobachter der OSZE in Moskau und im Ural, um die russischen...

Vollgeld: Riskantes Experiment mit unbekanntem Ausgang

Die Vollgeld-Initiative verlangt, dass nur die Nationalbank Buchgeld ausgeben darf. Sie will damit unser Finanzsystem stabilisieren. Die EVP teilt...

Ein Ja mit Vorbehalten zum neuen Geldspielgesetz

Am 10. Juni stimmen wir über das neue Geldspielgesetz ab. Es soll den gesellschaftlichen und technologischen Entwicklungen Rechnung tragen. Der...

Syrienkrieg: Das muss aufhören!

Mit den Stimmen der EVP hat der Nationalrat zu Beginn seiner Sommersession die Gewalt im Syrienkrieg verurteilt. Die bewaffneten Akteure in der Region...

Etwas mehr Transparenz im Parlament

Endlich ein kleiner Erfolg im Kampf um mehr Transparenz im Parlament: Der Nationalrat hat im Rahmen der Revision des Parlamentsrechts zu Beginn der...

«Wir müssen frecher, selbstbewusster und lauter werden!»

Er ist selten einfach nur dabei. Er packt gerne mit an, wirkt und gestaltet mit. Egoismus macht ihn wütend, die Leidenschaft der EVP für Mensch und...

Ein Leben für die Menschenwürde

In tief empfundener Dankbarkeit nimmt die EVP Schweiz Abschied von ihrem alt Nationalrat Ernst Sieber. Er ist an Pfingsten im Alter von 91 Jahren...

In Dankbarkeit

In Dankbarkeit nehmen wir Abschied von Ernst Sieber.

 

«Den Jugendlichen fehlen Vorbilder, die Verantwortung übernehmen!»

Mit 25 Jahren übernahm Elia Leiser das Präsidentenamt der EVP Solothurn - politische Erfahrung bereits inklusiv. Das Polit-Talent im Interview.

Die digitale Arbeitswelt als Chance nutzen

«Perspektiven der digitalen Arbeitswelt» lautete das Motto des 10. KMU-Forums der EVP Schweiz. In den hochmodernen, top ausgestatteten Grossraumbüros...

Partis cantonaux