Nous nous engageons

La conscience se situe au dessus des intérêts; l'être humain prime sur le pouvoir.

C'est pourquoi le PEV veut trouver des solutions servant au bien-être de tous les êtres humains.

Actuel

Meine Gaben erkennen und sie einbringen - Mitwirken!

Frauentagung

Impulstagung für politisch interessierte und engagierte Frauen

Die DV online: Präsentationen, Fakten, Fotogalerie

Die 99. ordentliche DV im Liestaler Landratssaal ist online. Hier geht es zu Fakten, Fotos, Präsentationen und Dossiers.

OUI à la loi sur les jeux d’argent, NON à Monnaie Pleine

Lors de la 99ème assemblée ordinaire des délégués du PEV Suisse à Liestal, les délégués proposent le OUI à la loi sur les jeux d’argent et refusent...

Frühlingssession: EVP für vernünftige EL-Reform und gegen Food-Waste

Die EVP kämpfte in der letzten Sessionswoche dagegen an, dass die Reform der Ergänzungsleistungen zur reinen Sparvorlage verkommt. Sie unterstützte,...

Delegiertenversammlung: Geldspielgesetz und Vollgeldinitiative

An der 99. ­or­dent­li­chen Dele­gier­ten­ver­samm­lung der EVP Schweiz am 24. März 2018 in Liestal fassen die Delegierten unter anderem die Parolen...

Frühlingssession: EVP gegen Heiratsstrafe und für Schutz religiöser Gemeinschaften

Die EVP in der 2. Sessionswoche: NR MarianneStreiff und NR NikGugger im Einsatz gegen die Heiratsstrafe in der AHV und gegen das Sparen bei der...

KMU-Forum 2018: Perspektiven der digitalen Arbeitswelt

Am 10. KMU-​Forum der EVP am 4. Mai in Bern dreht sich alles um die Perspektiven der digitalen Arbeitswelt. Am besten gleich anmelden!

EVP unterstützt Beseitigung der Heiratsstrafe in der AHV

Die EVP hat heute im Nationalrat eine Motion der CVP-Fraktion unterstützt, die Benachteiligungen von Ehepaaren und Paaren in eingetragener...

EVP: Beznau l soll nicht ans Netz bis neueste Sicherheitsbedenken ausgeräumt sind

Die EVP ist sehr besorgt über den heutigen Entscheid der Nuklearaufsichts-­​​​​​​​behörde ENSI, das 49-jährige Atomkraftwerk Beznau l trotz...

Roman Rutz sera le nouveau secrétaire général du PEV Suisse

Roman Rutz sera le nouveau secrétaire général du PEV Suisse. Il remplacera Dominik Währy dès le 1er juillet 2018 qui relèvera un nouveau défi...

Un Oui à la diversité médiatique suisse

Le refus de l’initiative «No Billag» exprime un soutien très clair de la population en faveur de la diversité télévisuelle et radiophonique en Suisse.

Frühlingssession im Bundeshaus: EVP gegen Rüstungsexporte und für Velo-Initiative

Die EVP in der 1. Sessionswoche der Frühlingssession: NR MarianneStreiff und NR NikGugger im Einsatz für Persönlichkeitsschutz bei Gentests, gegen...

EVP setzt sich für eine politisch engagierte Jugend ein

Die EVP hat sich im Nationalrat dagegen ausgesprochen, Jugendorganisationen mit politischen Zielsetzungen die finanzielle Unterstützung zu entziehen....

EVP unterstützt Terrorismusbekämpfung

Die EVP hat gestern im Nationalrat eine parlamentarische Initiative unterstützt, die ausdrückliche Strafbestimmungen zur Bekämpfung terroristischer...

EVP unterstützte Velo-Initiative und Gegenentwurf

Die EVP hat heute im Nationalrat dafür plädiert, sowohl die Volksinitiative zur Förderung der Velo-, Fuss- und Wanderwege (Velo-Initiative) anzunehmen...

EVP für möglichst weitgehenden Schutz bei Gentests

Der Bundesrat hat dem Parlament am Montag eine Totalüberarbeitung des veralteten Gesetzes über genetische Untersuchungen beim Menschen (GUMG)...

EVP gegen Lockerungen für Raser

Die EVP hat sich heute im Nationalrat dagegen ausgesprochen, die Regelungen für Raserdelikte zu lockern. Sie lehnte eine entsprechende Motion des...

Nein zum Angriff auf Medienvielfalt und direkte Demokratie

Heute hat das überparteiliche Komitee «Nein zu No Billag» seine Argumente gegen die radikale No Billag-Initiative vorgestellt. 160 nationale...

EVP lehnt Initiative für Ernährungssouveränität als zu weitgehend ab

Die EVP Schweiz im Nationalrat empfiehlt, die Volksinitiative «Für Ernährungssouveränität - Die Landwirtschaft betrifft uns alle.» abzulehnen. Sie...

EVP unterstützte Forderung nach Gegenvorschlag zur Vollgeld-Initiative

Die EVP hat im Nationalrat die Minderheit unterstützt, die den Bundesrat dazu auffordern wollte, einen Gegenvorschlag zur sogenannten...

Partis cantonaux


S'abonner à la newsletter

Donner
Soutenez-nous pratiquement

Adhésion
Devenez membre du PEV

Mots d'ordre

OUI à la loi sur les jeux d'argent

Les jeux d'argent en ligne ne peuvent qu'être mis en concession et leurs revenus revenir à l'AVS/AI et à des buts d'utilité publique.

NON à l'initiative Monnaie pleine

Pas d'expérience unique au monde dont l'issue est totalement incertaine sans preuve que cela rende notre système financier plus sûr.