Ethisches Unternehmertum


Profit und Moral - geht das zusammen? Die Frage muss eigentlich lauten: geht das Eine überhaupt ohne das Andere? Nicht, wenn Unternehmer nachhaltig und mit sozialer Verantwortung unterwegs sein wollen.

Welche gesellschaftliche Verantwortung erwächst jedoch daraus? Welche Rahmenbedingungen braucht es, damit Unternehmen diese wahrnehmen können? Angefangen bei gerechten Steuersystemen, aber auch Rahmenbedingungen für soziale Gerechtigkeit und menschenwürdige Bedingungen, für nachhaltiges, ressourcenschonendes, korruptionsfreies und faires Wirtschaften, Produzieren und Finanzieren, für eine faire Betriebsorganisation, für nachhaltigen Fortschritt und Innovation?

Wo beginnt die Verantwortung der Unternehmen, wenn der Staat an seine Grenzen kommt und er keine Problemlösung parat hat?