Keine Waffenexporte in Bürgerkriegsländer!

Wir unterstützen die Volksinitiative Gegen Waffenexporte in Bürgerkriegsländer (Korrektur-Initiative).

Die Initiative will Waf­fen­ex­porte in Bür­ger­kriegs­län­der ein für alle Mal unterbinden, ebenso Exporte in Län­der, die die Men­schen­rechte sys­te­ma­tisch und schwer­wie­gend ver­let­zen. Sie will zudem die demokratischen Mitbestimmungsrechte von Volk und Parlament bei Waffenexporten erhöhen.

Drei echte Gründe für die Korrektur-Initiative

  • Sie verhindert Waffenexporte in Bürgerkriegsländer!
  • Sie stoppt Waffenexporte in Staaten, die Menschenrechte verletzen!
  • Sie stärkt die demokratische Mitbestimmung von Volk und Parlament bei Waffenexporten!

Unterschriftenbögen

Unterschriftenbögen bestellen

Bestellung

Initiativtext