Menu Home

Herbstsession 2015

Herbstsession 2015

Asyl-Reform, Revision des Umweltgesetzes und bedingungsloser Grundlohn

In der Herbstsession 2015 stand vor allem die Reform des Asylwesens im Zentrum des Interesses. Während diese breite Zustimmung fand, scheiterte die Reform des Umweltgesetzes äusserst knapp. Korruptionsstrafrecht, Spekulation mit Nahrungsmitteln, Zivildienstleistende an Schulen sowie der bedingungslose Grundlohn waren weitere Themen, die unsere Nationalrätinnen Marianne Streiff-Feller und Maja Ingold in dieser Session intensiv beschäftigten.

zum Sessionsbericht von Marianne Streiff (BE) und Maja Ingold (ZH)