2. ausserordentliche Delegiertenversammlung der EVP Schweiz in Yverdon-les-Bains


Die 2. ausserordentliche Dele­gier­ten­ver­samm­lung der EVP Schweiz findet am Samstag, den 18. September 2021 in Yverdon-les-Bains statt. Wir fassen die Parolen zur Pflege- und zur Justiz-Initiative sowie zur Referendumsabstimmung gegen das Covid-19-Gesetz.  

 

Ort

Schloss Yverdon – Aula Magna
Place Pestalozzi
1400 Yverdon-les-Bains
 

Programm

ab 09.15

Eintreffen der Delegierten, Kaffee & Gipfeli

10:00

Beginn der Delegiertenversammlung 

 

Eröffnung der Versammlmung durch die Präsidentin
Lilian Studer, Nationalrätin EVP (AG), Parteipräsidentin EVP Schweiz

 

Besinnliche Einleitung

N.N.

10:15

Abstimmungsvorlagen mit Parolenfassung 

Eidgenössische Volksinitiative «Für eine starke Pflege (Pflegeinitiative)»
        Pro: Marianne Streiff, Nationalrätin EVP (BE) 
        Kontra: Benjamin Roduit, Nationalrat Die Mitte (VS)

Eidgenössische Volksinitiative «Bestimmung der Bundesrichterinnen und Bundesrichter im Losverfahren (Justiz-Initiative)»
        Pro: Adrian Gasser, Mitglied Initiativkomitee
        Kontra: Lilian Studer, Nationalrätin EVP (AG)

Referendumsabstimmung Covid-19-Gesetz
        Information: Lilian Studer, Nationalrätin EVP (AG)

 Mitteilungen und Umfrage
 Schlusswort
12:45

Mittagessen
fakultativ