Gestalte Politik und Gesellschaft mit!


Am 9. Sep­tem­ber tref­fen sich ver­schie­dene Expo­nen­ten, Mit­glie­der, Exper­ten und Inter­es­sierte der EVP Schweiz in Olten. Dort legt die EVP ihre inhalt­li­che Aus­rich­tung für die nächs­ten Jahre fest und gleist das zweite Jahr­hun­dert der Par­tei the­ma­tisch auf. Melde dich an, komm mit nach Olten und arbeite an dei­nem favo­ri­sier­ten Thema mit!

Soll der Islam Lan­des­kir­che wer­den? Wie stop­pen wir den Men­schen­han­del in der Schweiz kon­kret? Dür­fen wir “selbst­be­stimmt” ster­ben? Wie weit reicht die soziale Ver­ant­wor­tung von Kon­zer­nen und Unter­neh­men in der Schweiz? Eines der vier The­men­ge­biete beinhal­tet bestimmt auch Fra­gen, die dir auf den Nägeln bren­nen. Reli­gion, Gesell­schaft, Kul­tur — Men­schen­han­del und Aus­beu­tung — Umgang mit dem Alter — Ethi­sches Unter­neh­mer­tum: Das sind die vier Schwer­punkt­the­men der EVP für die nächs­ten Jahre.

Bevor wir jedoch selbst Hand anle­gen, wer­den uns Exper­ten in die ver­schie­de­nen The­men­be­rei­che ein­füh­ren. So wird uns zum Bei­spiel Prof. Dr. Mar­kus Hup­pen­bauer vom Zen­trum für Reli­gion, Wirt­schaft und Poli­tik (ZRWP) wesent­li­che Fra­ge­stel­lun­gen rund ums Thema «Ethi­sches Unter­neh­mer­tum» näherbringen.

Auch nach die­ser Auf­takt­ver­an­stal­tung tref­fen sich die Fach­grup­pen regel­mäs­sig wei­ter, um auf ihrem Thema Posi­ti­ons­pa­piere, Reso­lu­tio­nen und Ver­nehm­las­sun­gen zu erar­bei­ten, die den Par­tei­or­ga­nen für ihre poli­ti­sche Arbeit vor­ge­legt wer­den. Durch die Fach­grup­pen hast du kon­kret die Mög­lich­keit, die Poli­tik der EVP und die Gesell­schaft der Schweiz mit­zu­ge­stal­ten und damit für unsere Werte ein­zu­ste­hen. Komm am 9. Sep­tem­ber nach Olten und melde dich gleich jetzt für dein favo­ri­sier­tes Thema an.

Hier anmel­den!

Selbst­ver­ständ­lich besteht die Mög­lich­keit, sich jeder­zeit einer Fach­gruppe anzu­schlies­sen – auch wenn du am 9. Sep­tem­ber nicht in Olten dabei sein kannst. Falls du noch irgend wel­che Fra­gen hast, melde dich ein­fach im Gene­ral­se­kre­ta­riat. Dann also bis dem­nächst in Olten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!