Die Geschäftsleitung (GL)

Die Geschäftsleitung ist ein Ausschuss des Parteivorstandes. Sie besteht aus dem Präsidenten oder der Präsidentin, den beiden Vizepräsidien und bis zu 3 weiteren Mitgliedern. Der Geschäftsleitung gehört mindestens 1 Mitglied der Bundesversammlung an. Zusätzlich gehören mit beratender Stimme die Generalsekretärin oder der Generalsekretär sowie ein weiteres Mitglied des Generalsekretariats der Geschäftsleitung an. Die Geschäftsleitung ist für die operative Leitung der Bundespartei verantwortlich, besorgt deren laufende Geschäfte, beruft den Parteivorstand zu Sitzungen ein und nimmt zu aktuellen Tagesfragen Stellung. Sie übt die Aufsicht über das Generalsekretariat aus.