Die neuen Fachgruppen sind lanciert

Am 9.9. trafen sich rund 70 Personen zur Auftaktkonferenz der vier Schwerpunktthemen. Experten leiteten vormittags mit Referaten in die Themen ein, damit war der Boden für eine konstruktive Diskussion und Priorisierung der relevanten Fragestellungen am Nachmittag gelegt.

Wie bringt die EVP die Werte Selbstverantwortung und Freiheit in ihre Wirtschaftspolitik und das Thema «ethisches Unternehmertum» ein? Wo setzt eine politische Partei wie die EVP am besten an, um Arbeitsausbeutung und Menschenhandel effektiv entgegen wirken zu können? Die Diskussion dieser und weiterer Fragen zeigt deutlich, dass es nicht reicht, sich an einem regnerischen Samstag einmalig damit auseinander zu setzen. Vielmehr bestätigte sich die Relevanz der vier Themen und die Notwendigkeit, sich vertieft mit ihnen zu befassen, um mittelfristig konkrete Antworten liefern zu können. Darum werden sich die Fachgruppen ab sofort im kleineren Rahmen kümmern und die inhaltlichen Arbeiten in den nächsten Wochen und Monaten in Angriff nehmen.

Haben Sie den Einstieg verpasst und möchten zu einer Fachgruppe dazu stossen? Zögern Sie nicht und melden Sie sich im Generalsekretariat über info(at)evppev.ch

Fotogalerie