Menu Home

Actuel

Nous nous engageons

La conscience se situe au dessus des intérêts; l'être humain prime sur le pouvoir.

C'est pourquoi le PEV veut trouver des solutions servant au bien-être de tous les êtres humains.

Actuel

Nein zum Angriff auf Medienvielfalt und direkte Demokratie

Heute hat das überparteiliche Komitee «Nein zu No Billag» seine Argumente gegen die radikale No Billag-Initiative vorgestellt. 160 nationale...

EVP lehnt Initiative für Ernährungssouveränität als zu weitgehend ab

Die EVP Schweiz im Nationalrat empfiehlt, die Volksinitiative «Für Ernährungssouveränität - Die Landwirtschaft betrifft uns alle.» abzulehnen. Sie...

EVP unterstützte Forderung nach Gegenvorschlag zur Vollgeld-Initiative

Die EVP hat im Nationalrat die Minderheit unterstützt, die den Bundesrat dazu auffordern wollte, einen Gegenvorschlag zur sogenannten...

EVP und GLP fordern interkantonale Rahmenbedingungen für die Sozialhilfe

Mit identischen Motionen haben die beiden Nationalrätinnen Marianne Streiff, EVP und Kathrin Bertschy, GLP, den Bundesrat dazu aufgefordert, gemeinsam...

Die DV online: Fakten, Fotos, Filme

Die 2. ausserordentliche DV im Solothurner Alten Spital ist online. Hier geht es zu Fakten, Fotos, Präsentationen, Dossiers und Filmen.

Le PEV dit NON à No Billag

Lors de la 2ème assemblée extraordinaire des délégué-e-s du PEV Suisse ayant eu lieu aujourd’hui à Soleure, les délégué-e-s ont clairement refusé...

EVP plädiert für Überprüfung der No-touch-time bei Organentnahme

Zu Beginn der Wintersession hat EVP-Nationalrätin Marianne Streiff, BE in einer dringlichen Anfrage den Bundesrat gefragt, ob er bereit ist, die...

Ein weltoffener Brückenbauer als «Aussenminister der EVP»

Nik Gugger schafft Mehrheiten, indem er auch mal ein Tabu bricht. Er politisiert für ein ethisch sozialverantwortliches Unternehmertum und lebt es...

DV: No-Billag, Abschied und Neustart

An der nächsten DV am 2. Dezember in Solothurn auf dem Programm: No-Billag, Abschied von Maja Ingold und Welcome für Nik Gugger. Schon angemeldet?

«Im Parlamentarier-Rating steht die EVP mit der sozialen Mitte alleine, da ist niemand!»

Den Nationalrat erlebte sie als von Interessen und Ideologien gesteuert. Den Bundesrat als grossen Bremser, der Probleme zwar meist anerkennt, bei den...

Rund 110 000 Unterschriften für mehr Transparenz in der Politikfinanzierung

Die Transparenz-Initiative ist heute mit knapp 110‘000 Unterschriften eingereicht worden. Endlich wird die Schweizer Bevölkerung selbst darüber...

Militante intègre en faveur de la dignité humaine

Aujourd’hui, le Conseil national a pris congé de Maja Ingold, Conseillère nationale du PEV. Le Conseil national perd ainsi une politicienne qui, avec...

Le non à la prévoyance vieillesse 2020 renforce la pression sur la réforme

Le Non du peuple à la réforme des rentes représente pour le PEV un dangereux blocage des réformes en matière de prévoyance vieillesse et cela pour...

EVP zur RASA-Initiative: «Wir sind bereits aus der Sackgasse raus!»

Die EVP Schweiz spricht sich dagegen aus, die RASA-Initiative oder allfällige Gegenvorschläge dem Volk zur Abstimmung vorzulegen. Sie lädt die...

Altersreform 2020: «DIE GESAMTE ALTERSVORSORGE STEHT AUF DER KIPPE.»

Am 24. September 2017 stimmen wir über die «Altersvorsorge 2020» ab. Die wichtigste Reform des Landes seit Jahrzehnten ist ebenso nötig wie...

Die neuen Fachgruppen sind lanciert

Am 9.9. trafen sich rund 70 Personen zur Auftaktkonferenz der vier Schwerpunktthemen. Experten leiteten vormittags mit Referaten in die Themen ein,...

Für eine enkeltaugliche Schweiz: Bundesrat will Velo in der Verfassung

Der Bundesrat hat diese Woche beschlossen, seinen direkten Gegenentwurf zur Velo-Initiative in die parlamentarische Beratung zu geben. Die EVP Schweiz...

Erfolgreicher Schritt für mehr Transparenz im Parlament

Die Staatspolitische Kommission (SPK) des Nationalrates will, dass die Ratsmitglieder künftig bei der Offenlegung ihrer Interessenbindungen auch ihren...

120'000 Unterschriften für mehr Transparenz in der Politik

Die Volksinitiative «Für mehr Transparenz in der Politikfinanzierung» kommt zustande. Das überparteiliche Komitee mit EVP und *jevp hat über 120'000...

Gestalte Politik und Gesellschaft mit!

Am 9. September treffen sich verschiedene Exponenten, Mitglieder, Experten und Interessierte der EVP Schweiz in Olten. Dort legt die EVP ihre...

Thèmes

Partis cantonaux


S'abonner à la newsletter

Donner
Soutenez-nous pratiquement

Adhésion
Devenez membre du PEV

Agenda

No coming events

Mots d'ordre

OUI au nouveau régime financier 2021

Afin que la Confédération puisse à l'avenir encore  prélever les impôts fédéraux directs et la taxe sur la valeur ajoutée et financer ainsi ses diverses missions.

NON à No Billag

No Billag représente une attaque frontale contre la diversité médiatique suisse essentielle à une démocratie directe vivante et fonctionnelle.